Über mich

geboren 1971, verheiratet, zwei Kinder

Nach meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin arbeitete ich mehrere Jahre in verschiedenen Kliniken:
– Kinderklinik in München
– Kinderklinik auf Amrum

– Reha-Klinik Schloss Schönhagen/Damp
In dieser Zeit machte ich diverse Fortbildungen.

1997 zog ich auf die Insel Sylt und arbeitete in einer Praxis für Physiotherapie.

Nach der Geburt unseres ersten Kindes begann ich an der Fernuniversität Hagen mein Studium in Psychologie und Erziehungswissenschaften, das ich mit dem Bachelor-Abschluss beendete.
In dieser Zeit war ich weiterhin stundenweise berufstätig.

2005 begann ich meine Fortbildungsreihe in Craniosacraler Therapie. Dadurch wurde mir mein zukünftiger Weg für mich und für meine berufliche Weiterentwicklung deutlich. Seitdem wächst meine Begeisterung für diese Art der Behandlung.
Auch die Rückmeldungen meiner Patienten bestätigen mich darin.

Um meine Arbeit zu intensivieren und meine eigene Praxis eröffnen und betreiben zu können, machte ich die Ausbildung zur Heilpraktikerin. 2012 legte ich meine Heilpraktikerprüfung ab.

Jetzt bin ich dankbar und glücklich, mich in meinen eigenen Räumen beruflich entfalten zu können.

Fortbildungen:

  • Skoliosebehandlung nach M. Scharll
  • Funktionelle Bewegungslehre nach Susanne Klein-Vogelbach
  • Manuelle Therapie: Ausbildung und Prüfung beim Dr. Karl-Sell-Ärzteseminar Neutrauchburg
    (www. manuelle-mwe.de)
  • Craniosacrale Therapie: Ausbildung in integrativer Osteopathie bei Dr. Olaf Korpiun